ANDRÉ BUTZER
…und sah den Frieden des Himmels

29,60  inkl. 5% MwSt/VAT

ARTIST BOOK

Description

Paperback, 28 x 21 cm1

28 pages

numerous ills. in color

ISBN 978-3-902835-46-8

André Butzer is showing a selection of his works on the first floor of the Neues Schloss (New Castle) in Ingolstadt. The impressive rooms also contain selected exhibits from the museum, which were chosen together with the artist. The publication is a documentation of this wonderful exhibition.

Das Bayerische Armeemuseum zeigt vom 11. Dezember 2016 bis 26. März 2017 Werke des Künstlers André Butzer. Die Eröffnung findet am Samstag, den 10. Dezember 2016, 16.00 Uhr, statt. Sie ist öffentlich.
Die Ausstellung trägt den Titel „… und sah den Frieden des Himmels“. Es handelt sich um ein Zitat aus Friedrich Hölderlins „Hyperion“, das die Ausstellung genau und auf eine überraschende Weise beschreibt. Die Schau findet im ersten Geschoss des Neuen Schlosses in Ingolstadt statt. Dessen beeindruckende Räume treten im Rahmen der Ausstellung neu in Erscheinung. Sie werden auch mit einigen, bisher nie gezeigten Ausstellungsstücken des Museums bespielt sein. Diese Objekte wurden in Zusammenarbeit mit dem Künstler aus der Sammlung eigens ausgewählt.

• Editor: Ansgar Reiß

• Text: Tom Biber, Friedrich Hölderlin, Sarah Lorenz, Ansgar Reiß, Dieter Storz

• Photography: Steffen Krüger

• Design: Martin Steiner

• Language: German

Additional information

Weight 0.64 kg
Category: Tag:

Delivery time: ca. 5-10 Werktage / approx 5-10 business days

You've just added this product to the cart: